HOUDEK GROUP®

Strahlen:

Das Strahlen mit Stahlgranulat ist eine Oberflächenbehandlung für Metallteile zum Zweck der Reinigung des Materials, Entgratung, Aufrauung und Verfestigung der Oberfläche vor dem Lackieren. Die Pulverbeschichtung muss unmittelbar nach dem Strahlen durchgeführt werden, damit eine eventuelle Korrosion verhindert wird. Wir verfügen über eine Anlage, die zum Strahlen von einfachen sowie komplizierten Formen im aufgehängten Zustand vorgesehen ist. Die Anlage darf nicht zum Strahlen von Produkten aus Aluminium, Magnesium und deren Verbindungen sowie aus anderen Werkstoffen, deren Staub brennbar oder explosionsfähig ist, eingesetzt werden.

Maximale Maße der zu strahlenden Produkte:

  • 3000 x 1500 x 1500 mm
  • Das Höchstgewicht des Produktes beträgt 1000 kg

Pulverbeschichtung:

Pulverbeschichtung ist eine moderne Technologie der Metalloberflächenbearbeitung. Es ist möglich sowohl Eisen- als auch Nichteisenmetalle zu beschichten.

Maximale Abmessungen der Produkte:

  • Höhe 2000 mm
  • Breite 1500 mm
  • Länge 4500 mm
  • Das Höchstgewicht des Produktes beträgt 200 kg

Farbtöne:

  • nach RAL Standard
  • Sonderfarbtöne
  • spezielle Metallic-Töne, Antik-Lack

Lackierte Oberflächen:

  • glatte Struktur
  • feinkörnige Struktur
  • grobkörnige Struktur

Farben:

  • Epoxypolyester - für den Innenbereich
  • Epoxid-Grundierung ohne Zinkgehalt für den Korrosionsschutz – Auftragen auf die gestrahlte Oberfläche
  • Polyester – für den Außenbereich
  • Fassaden Polyester – für den anspruchsvollen Einsatz im Freien